top of page
  • MSP

Was bewegt die Generation Z?

Am Montag, den 14. November 2022 stand Kultur auf dem Stundenplan der Klasse 8dM, sowie der Teilnehmern/innen der Theater AG. Gemeinsam machten wir uns auf in das Jugendtheater "Schauburg" in München. Wir waren verabredet zum Treffpunkt im Unendlichen; dies war auch der Titel unseres Theaterstückes. Grundlage hierfür stellt das Buch von Klaus Mann dar. Äußerst schauspielerisch begabte Jugendliche inszenierten hierbei das Stück auf der Bühne und gingen der Frage nach, welche Sorgen und Ängste Jugendliche derzeit prägen. Die Inhalte des Stückes, aber auch die Art der Darstellung rührten uns sehr und so konnten wir nicht nur für unseren eigenen Lebensweg etwas mitnehmen, sondern auch ein wenig das Handwerk der Schauspielkunst studieren.



20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page