top of page
  • AutorenbildMSP

Gemeinsam gestalten wir die Parkbuchten nach der Baustelle!



Am Donnerstag, den 5.10.2023, fand an unserer Mittelschule eine aufregende Pflanzaktion statt, bei der die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a aktiv an der Gestaltung ihrer Umgebung teilnahmen. Die Veranstaltung wurde von der Schule in Zusammenarbeit mit Frau Dufner vom Umweltamt der Stadt Puchheim organisiert. Die Pflanzaktion begann am Nachmittag mit einer kurzen Einführung über die Bedeutung von Bäumen und Pflanzen für unsere Umwelt. Zudem lernten die Kinder anhand von Bildkarten die Blumen, die sie pflanzen sollten und deren Namen kennen. Die Schüler waren begeistert, als sie erfuhren, dass sie selbst diverse Pflanzen einsetzen würden, um zur Verbesserung der Luftqualität beizutragen und die Rotwandstraße zu verschönern. Nach der Einführung wurden die Schülerinnen und Schüler in kleine Gruppen aufgeteilt und erhielten jeweils eine Pflanze, eine Schaufel und Anweisungen, wie sie die Pflanze richtig einsetzen sollten. Zuerst mussten jedoch die Beete mit viel körperlichem Einsatz umgegraben und die Erde gelockert werden. Dann erst konnte das Einsetzen und das Bewässern der Pflanzen beginnen. Die Kinder waren mit viel Eifer bei der Sache und halfen sich gegenseitig, um sicherzustellen, dass jede Pflanze an der richtigen Stelle eingepflanzt wurde. Während der Pflanzaktion hatten die Kinder die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mehr über die verschiedenen Pflanzenarten zu erfahren. Die Organisatoren, als auch Frau Reutelhuber und meine Wenigkeit, standen den Schülern geduldig zur Seite. Die Pflanzaktion war nicht nur eine lehrreiche Erfahrung, sondern auch eine Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, ihre Teamarbeit und ihre Verantwortung für die Umwelt zu stärken. Sie waren stolz darauf, einen Beitrag zur Verschönerung ihrer Schulumgebung zu leisten und gleichzeitig etwas für die Natur zu tun. Insgesamt war die Pflanzaktion mit unseren Sechstklässlern ein großer Erfolg. Die Schülerinnen und Schüler hatten nicht nur Spaß beim Pflanzen, sondern lernten auch viel über die Bedeutung von Bäumen und Pflanzen für unsere Umwelt. Solche Aktionen sind wichtige Schritte, um das Umweltbewusstsein bei jungen Menschen zu fördern und sie zu ermutigen, aktiv an der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft mitzuwirken.


Hatzebasileiades Christina

32 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page