• MSP

Auszeit am malerischen Schliersee

Vom Montag, 25.04.2022 bis Freitag, 29.04.2022 begab sich die Klasse 7dM mit ihren Lehrkräften in den Landkreis Miesbach an den Schliersee. Den ersten Tag verbrachten wir damit, die Gegend zu erkunden, die Josefstaler Wasserfälle zu besichtigen, unsere Zimmer zu beziehen und unser Geburtstagskind Lucy gebührend zu feiern. Der Dienstag stand dann ganz unter dem Motto: Das Wandern ist der Klasse Lust. Wir wanderten auf die Schliersbergalm und genossen neben der tollen Aussicht auch ein leckeres Mittagessen. Runter ging es dann mit der Gondel. Am Mittwoch besuchten wir das Wasmeier Freilichtmuseum und schlossen den Tag mit einer Nachtwanderung mit Fackeln ab. Am Donnerstag stachen wir in See und erkundeten den Schliersee per Boot. Anschließend stärkten wir uns bei tollstem Sonnenschein im Biergarten mit Blick auf den See. Zwischendrin fanden wir immer wieder Zeit für Tischtennispartien, Billardrunden, versuchten uns, nicht beim Mensch ärger dich nicht zu ärgern und wuchsen als Klasse sichtbar weiter zusammen. Unser Fazit: Die Region Schliersee mit all den facettenreichen Möglichkeiten, sowie die Jugendherberge Josefstal haben uns eine unvergessliche Woche bereitet.


24 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen